RSS

Vorwort

16 Aug

Mein Bahntagebuch

Begonnen am 23. Mai 2004

Dies sind meine Aufzeichnungen über die Erlebnisse meiner täglichen Fahrt mit der Bundesbahn von S./H. nach K. Alles was hier steht, habe ich so erlebt und ist kein Witz. Leider hätte ich mit der Aufzeichnung schon viel früher beginnen sollen. 14 Jahre hat es gedauert, bis mir der Gedanke kam, aber wie sagt man so schön: Lieber spät als nie. Hier sind sie nun, die gesammelten Werke, wenn mich die Bahn nicht so viel von meiner Lebenszeit gekostet hätte, würde ich sogar drüber lachen, so muß ich eher heulen. Am Ende erfahren Sie, wie viel Zeit es mich gekostet hat, einmal der tatsächliche Abschnitt des Jahres, über den ich dieses Tagebuch führen will und der geschätzte Teil der 14 Jahre davor, bis dahin wünsche ich viel Spaß bei der Lektüre meines Bahntagebuches.

Anmerkung: Das mit der Gesamtzeit werden Sie nicht mehr erfahren, habs dran gegeben.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - August 16, 2011 in Buch zum Tagebuch

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: